WORLD SYSTEMIC FORUM 2023

“We have to change the way we change- empower the human to change the system.” – Dieses Thema stand über dem World Systemic Forum 2023 am 13. und 14. Jänner in Vaduz in der Schweiz. Beim jährlichen Treffen der The System Change Foundation kommen einige der angesehensten ExpertInnen unserer Zeit zusammen, um gemeinsam Antworten auf die dringendsten globalen Fragen zu finden. Die zentralen Programmkategorien: Kunst & Musik, Sport & Unterhaltung, Innovation & Bildung sowie Gesellschaft & Politik.

Als Programmpartner war Chaka2 beratend vor Ort, durfte das Branding organisieren, unterstützte den Shuttle-Service und kümmerte sich um die Gästebetreuung und den Empfang. Darüber hinaus leitete Chaka2-CEO, Martin Kaswurm, die Sports Experience Panel Session mit den ExpertInnen Kirsty Burrows (IOC – Head / Safe Sport Unit) und Nassar Al-Khori (Executive Director – Supreme Committee FIFA World Cup 2022). Heraus kam ein spannender Austausch über den Systemwandel, den der Sport in unserer Gesellschaft bewirkt und was die FIFA-Weltmeisterschaft in Österreich verändert hat.

Eine erfolgreiche Veranstaltung mit vielen spannenden Take-aways und Denkanstößen. Wir freuen uns schon auf das World Systemic Forum 2024!

Category
Projekte